Chair of Sociology I

Bamberg University > Department of Sociology > Chair of Sociology I

Emeritus

Laszlo A. Vaskovics

Prof. Dr. Dr. h.c. Laszlo A. Vaskovics


Viktor v. Scheffelstr. 47
96049 Bamberg

Phone: (+49)-(0)951-55022
Fax: (+49)-(0)951-500592
E-Mail: laszlo.vaskovics@uni-bamberg.de

>>> Publications

Prof. Dr. Dr. h.c. Laszlo A. Vaskovics is the former chairholder of the Chair of Sociology I (1976-2001) and former Director of the Staatsinstitut für Familienforschung an der Universität Bamberg (ifb) (Institute for Family Research at Bamberg University) ( 1994-2003) and former Head of the Sozialwissenschaftliche Forschungsstelle der Universität Bamberg (1976-2002).

He is doctor honoris causa of the Corvinus University Budapest, Member of the Hungarian Academy of Science and lecturer at the Corvinus University Budapest. He is also editor of the Zeitschrift für Familienforschung (ZfF) ("Journal for Family Research") and is Associate Editor of the Review of Sociology of the Hungarian Soc. Ass. He was also co-editor of the journal "Soziologische Revue" (1989 1997, from 1989 - 1994 managerial), journal "Soziale Probleme"(1991 1998), Enke book series "Der Mensch als soziales und personales Wesen"(1982 2002).

Vaskovics has published 10 books, 14 research reports, over 100 articles, he edited 12 books on family, youth, old age, socialization, social inequality, poverty, religion and demography.

ifb | Zeitschrift für Familienforschung


Publications

Books, research reports:

  • Familie und religiöse Sozialisation. Eine empirisch-soziologische Studie zur Erforschung der Familie als Sozialisationsträger wertorientierter Verhaltensweisen, Wien 1970 ·
  • Segregierte Armut. Randgruppenbildung durch Wohnen in städtischen Notunterkünften, Frankfurt/New York 1976 ·
  • mit Werner Weins unter Mitarbeit von Hanspeter Buba: Stand der Forschung über Obdachlose und Hilfen für Obdachlose. Schriftenreihe des Bundesministers für Jugend, Familie und Gesundheit, Band 62, Stuttgart u.a. 1979
  • unter Mitarbeit von Hanspeter Buba, Daniela Watzinger, Werner Weins: Soziale Eingliederung von Randgruppen durch Wohnungsmaßnahmen. Schriftenreihe des Bundesministers für Raumordnung, Bauwesen und Städtebau (03.081), Bonn 1980
  • (Hg.): Umweltbedingungen familialer Sozialisation, Bd. 6 der Reihe "Der Mensch als soziales und personales Wesen", Stuttgart 1982
  • (Hg.): Raumbezogenheit sozialer Probleme. (Beiträge zur sozialwissenschaftlichen Forschung 35), Opladen 1982
  • (Hg., gemeinsam mit Volker Eid): Wandel der Familie - Zukunft der Familie, Mainz 1982
  • mit Werner Weins: Randgruppenbildung im ländlichen Raum/Armut und Obdachlosigkeit. Schriftenreihe des Bundesministers für Jugend, Familie und Gesundheit, Band 146 (ISBN 3-17-008868-8), Stuttgart u.a. 1983
  • mit Hanspeter Buba, Helmut Stoll, Werner Ueltzen, Jutta Franz: Generatives Verhalten von Ausländern und seine sozialen Folgen. Materialien des Bayerischen Staatsministeriums für Landesentwicklung und Umweltfragen, Band 22, München 1983
  • (Hg., gemeinsam mit Karl Dieter Keim): Wege zur Sozialplanung. Erfahrungen und Chancen in der Bundesrepublik Deutschland, Opladen 1985
  • mit Hanspeter Buba: Soziale Lage von Verwitweten. Vergleichende Datenanalyse zur demographischen, sozialen und wirtschaftlichen Lage von Verwitweten in der Bundesrepublik Deutschland, Schriftenreihe des Bundesministers für Jugend, Familie, Frauen und Gesundheit, Band 199, Stuttgart u.a. 1988
  • mit Klaus A. Schneewind et al.: Optionen der Lebensgestaltung junger Ehen und Kinderwunsch, Schriftenreihe des Bundesministeriums für Familie und Senioren, Band 9, Stuttgart u.a. 1992 (Kohlhammer)
  • (Hg., gemeinsam mit Rainer K. Silbereisen und IZ Sozialwissenschaften): Sozialforschung in der DDR, Sonderband. Forschungsprojektdokumentation "Familie und Jugend", Bonn/Berlin 1993
  • mit Manfred Garhammer, Norbert F. Schneider, Otmar Kabat vel Job: Familien- und Haushaltsstrukturen in der ehemaligen DDR und in der Bundesrepublik Deutschland von 1980 bis 1989 - ein Vergleich, Wiesbaden 1994 (BIB-Materialien zur Bevölkerungswissenschaft, Sonderheft 24)
  • mit Klaus A. Schneewind et al.: Optionen der Lebensgestaltung junger Ehen und Kinderwunsch (Zweiter Projektbericht), Schriftenreihe des Bundesministeriums für Familie und Senioren, Band 9.1, Stuttgart u.a. 1994 (Kohlhammer)
  • mit Manfred Garhammer: Soziologie familialer Lebenswelten, München 1994 (Sonderheft 3 Soziologische Revue, Jg. 17) (Oldenbourg-V.)
  • mit Marina Rupp: Partnerschaftskarrieren. Entwicklungspfade nichtehelicher Lebensgemeinschaften, Opladen 1995 (Westdeutscher V.)
  • (Hg., gemeinsam mit Rainer K. Silbereisen und Jürgen Zinnecker: Jungsein in Deutschland: Jugendliche und junge Erwachsene 1991 und 1996. Opladen 1996 (Leske + Budrich)
  • mit Klaus A. Schneewind et al.: Optionen der Lebensgestaltung junger Ehen und Kinderwunsch. Ergebnisse der soziologisch-psychologischen Verbundstudie West und der soziologischen Untersuchung Ost im Überblick (Kurzdarstellung). Schriftenreihe des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Band 128.2. Stuttgart/Berlin/Köln 1996 (Kohlhammer)
  • (Hg., gemeinsam mit Heike Lipinski): Familiale Lebenswelten und Bildungsarbeit (1): Interdisziplinäre Bestandsaufnahme. Opladen 1996 (Leske + Budrich)
  • mit Marina Rupp und Barbara Hofmann: Lebensverläufe in der Moderne 1: Nichteheliche Lebensgemeinschaften. Opladen 1997 (Leske + Budrich)
  • mit Klaus A. Schneewind et al.: Optionen der Lebensgestaltung junger Ehen und Kinderwunsch. (Verbundstudie-Endbericht). Schriftenreihe des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Band 128.1. Stuttgart/Berlin/Köln 1997 (Kohlhammer)
  • (Hg.): Familienleitbilder und Familienrealitäten. Europäische Fachtagung zur Familienforschung vom 5.-7. Oktober 1994 in Bamberg. Opladen 1997 (Leske + Budrich)
  • mit Harald Rost und Marina Rupp: Lebenslage nichtehelicher Kinder. Rechtstatsächliche Untersuchung zu Lebenslagen und Entwicklungsverläufen nichtehelicher Kinder. Köln 1997 (Bundesanzeiger Verlag)
  • (Hg., gemeinsam mit Heike Lipinski): Familiale Lebenswelten und Bildungsarbeit (2): Interdisziplinäre Bestandsaufnahme. Opladen 1997 (Leske + Budrich)
  • (Hg., gemeinsam mit Heike Lipinski): Familiale Lebenswelten und Bildungsarbeit (3): Didaktische Erfahrungen und Materialien. Opladen 1998 (Leske + Budrich)
  • mit Harald Rost: Väter und Erziehungsurlaub. Schriftenreihe des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Band 179. Stuttgart 1999 (Kohlhammer)
  • (Hg., gemeinsam mit Hanspeter Buba): Zuweisung einer Ehewohnung bei Getrenntleben. Rechtstatsächliche Untersuchung zu § 1361b BGB. Schriftenreihe des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Band 181. Stuttgart 2000 (Kohlhammer)
  • (Hg., gemeinsam mit Hanspeter Buba): Benachteiligung gleichgeschlechtlich orientierter Personen und Paare. Studie im Auftrag des Bundesministeriums der Justiz (Reihe: Rechtstatsachenforschung) Köln 2001 (Bundesanzeiger-Verlag)
  • · Gesellschaftliche Desintegration und Familienschicksale. Flüchtlings- und Vertriebenenfamilien des Zweiten Weltkrieges. München 2002. IUDICUM

Essays and articles:

  • gemeinsam mit Fr.D. Heyt: Die gegenwärtige Situation der österreichischen Soziologie. In: G. Eisermann (Hg.): Die gegenwärtige Situation der Soziologie, Bonner Beiträge zur Soziologie Nr. 2, Stuttgart 1967, S. 97 - 140
  • Die österreichische Familie in soziologischer Sicht. In: Die Republik 3, 1967, S. 30 - 39
  • gemeinsam mit Fr. D. Heyt: Soziologie und Sozialforschung in Österreich (Stand und Entwicklung seit 1945). In: Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie, Heft 1, 19. Jg., 1967, S. 94 - 131
  • Religionssoziologische Aspekte der Sozialisation wertorientierter Verhaltensformen. In: Joachim Matthes (Hg.): Internationales Jahrbuch für Religionssoziologie, Theoretische Aspekte der Religionssoziologie, Bd. II, Köln/Opladen 1967, S. 115 - 151
  • Sozialbeziehungen zwischen Fahr- und Ortsschülern. (Eine soziometrische Analyse). In: Erich Bodzenta, Fahrschüler - ein soziologisches Problem, Wien 1967, S. 125 - 154
  • Wohnverhältnisse und Familienstruktur in einer Industriestadt. In: Leopold Rosenmayr/S. Höllinger (Hg.): Soziologie, Forschung in Österreich, Wiener Soziologische Studien, Wien 1969
  • Familie und Bevölkerungsbewegung im sozialen Wandel Ungarns. In: F. Ronneberger/G. Teich (Hg.): Von der Agrar- zur Industriegesellschaft. Sozialer Wandel auf dem Lande in Südosteuropa, Darmstadt 1969, S. ...
  • gemeinsam mit Erich Bodzenta, Irmgard Speiser und Klaus Zapotoczky: Der 'Mittelstand' im Gesellschaftsaufbau , Schriftenreihe des Österr. Instituts für Mittelstandspolitik, Jg. 1969
  • Sozialbeziehungen der Großstädter. In: Kirche in der Stadt, Bd. I, Grundlagen und Analysen, Wien 1970, S. 101 - 133
  • Methodologische Konzeptionen der Soziologie - ein Überblick. In: Erich Bodzenta (Hg.): Österr. Jahrbuch für Soziologie 1970 (im Auftrag der Österr. Gesellschaft für Soziologie)
  • Das österreichische Dorf im sozialen Wandel. In: Stadt und Dorf in der Region, hg. von der Forschungsgesellschaft für Wohnen, Bauen und Planen, Wien 1971
  • Bio-soziales Verhalten: Bevölkerungsentwicklung und Familie. In: Erich Bodzenta (Hg.): Die österreichische Gesellschaft, Wien/New York 1972
  • Religion und Familie - Soziologische Problemstellung und Hypothesen. In: J. Wössner, Religion im Umbruch, Stuttgart 1972, S. 328 - 352
  • Vorwort zu R. Robertson: "Einführung in die Religionssoziologie", Mainz 1973, S. 5 - 16
  • Thesis on the Interdependence of Religious Organizations and Familial Sub-Systems. In: The Church as Institution, Sonderheft "Concilium", Internationale Zeitschrift für Theologie, Januar 1974 (übersetzt ins Französische, Spanische, Italienische und Holländische)
  • Real- und Symbolfunktion gebauter Umwelt. In: Kongreßbericht "Humanökologie", Wien 1975, S. 199 - 206
  • Phänomen der Divergenz zwischen rechtlicher und gesellschaftspolitischer Situation der Frau. In: B. Pross (Hg.): Die Frau verlangt Menschenrechte, (hg. für den Deutschen Frauenring), Frankfurt 1975, S. 29 - 37
  • Probleme der sozialwissenschaftlichen Randgruppenforschung in der Bundesrepublik Deutschland. In: D. Blaschke/Hans Peter Frey/Friedrich Heckmann/Uwe Schlottmann (Hg.): Sozialwissenschaftliche Forschung - Entwicklungen und Praxisorientierungen, Nürnberg 1977, S. 199 - 222
  • Nachwort zu J. Wössner: Kirche - Familie - Sozialisation. In: Gerhard Wurzbacher (Hg.): Die Familie als Sozialisationsfaktor, 2. neubearb. u. erw. Aufl., Stuttgart 1977, S. 383 - 391
  • Entstehungsfaktoren und Maßnahmen zur Lösung eines sozialen Problems: Obdachlosigkeit. In: Informationen der Arbeitsgemeinschaft für Interdisziplinäre Angewandte Sozialforschung, Heft 3 (1978), S. 101 - 114 (auch in: H. Kreutzer/R. Landwehr (Hg.): Empirische Sozialarbeitsforschung, Rheinstetten 1978)
  • gemeinsam mit Werner Weins unter Mitarbeit von Hanspeter Buba: Hilfen für soziale Randgruppen/Obdachlose - Kurzfassung. Zur Diskussion gestellt in: Forum Jugendhilfe, Heft 1-2 (1979), S. 198 - 203
  • Residentiale Segregation alter Menschen und ihre sozialen Folgen. In: Bernd Hamm (Hg.): Lebensraum Stadt. Beiträge zur Sozialökologie deutscher Städte, Frankfurt/New York 1979, S. 35 - 47
  • Tradition und Wandel in den Themen der Sektion Familien- Jugendsoziologie. In: Rainer Mackensen/F. Sagebiel (Hg.): TUB-Dokumentation, Kongresse und Tagungen: Soziologische Analysen, Heft 1, Berlin 1979, S. 97 - 107
  • Subkultur als konstruierte Wirklichkeit. In Bamberger Hochschulschriften, Bd. 5/6, Bamberg 1980, S. 9 - 20
  • Voraussetzungen des integrierten Wohnens behinderter Menschen. In: Kongreßbericht des Internationalen Kongresses der Deutschen Vereinigung für die Rehabilitation Behinderter e.V., REHA 1981, Düsseldorf 1981, S. 97 - 104
  • gemeinsam mit Werner Ueltzen und Peter Franz: Räumliche und soziale Distanz bei alten Menschen - Zur Relevanz des ökologischen Kontextes. In: Günter Albrecht/Manfred Brusten (Hg.): Soziale Probleme und soziale Kontrolle (Beiträge zur sozialwissenschaftlichen Forschung 29), Opladen 1982, S. 38 - 54
  • gemeinsam mit Peter Franz: Die sozialen Folgen der räumlichen Konzentration alter Menschen. In: Bamberger Universitätszeitung 2 (1982), S. 3 - 8
  • Sozialökologische Einflußfaktoren familialer Sozialisation. In: Laszlo A. Vaskovics. (Hg.): Umweltbedingungen familialer Sozialisation, Stuttgart 1982, S. 1 - 24 (Enke)
  • gemeinsam mit Daniela Watzinger: Wohnumweltbedingungen der Sozialisation bei Unterschichtfamilien. In: Laszlo A. Vaskovics (Hg.): Umweltbedingungen familialer Sozialisation, a.a.O., S. 272 -290
  • gemeinsam mit Peter Franz: Die räumliche Segregation alter Menschen in bundesdeutschen Städten. In: Zeitschrift für Gerontologie 15 (1982), S. 280 - 287
  • Theoriebildung durch vergleichende Randgruppenforschung. In: H. Peters (Hg.): Sozialarbeit als Sozialplanung. Beiträge zur sozialwissenschaftlichen Forschung 30, Opladen 1982, S. 58 - 86
  • Raumbezogenheit sozialer Probleme (zur Einleitung). In: Laszlo A. Vaskovics (Hg.): Raumbezogenheit sozialer Probleme. Beiträge zur sozialwissenschaftlichen Forschung 35, Opladen 1982, S. 1 -1 7
  • Residentiale Segregation und soziale Probleme. In: Laszlo A. Vaskovics (Hg.): Raumbezogenheit sozialer Probleme. Beiträge zur sozialwissenschaftlichen Forschung 35, Opladen 1982, S.200 - 227
  • Reintegration durch Desegregation. In: Laszlo A. Vaskovics (Hg.): Raumbezogenheit sozialer Probleme. Beiträge zur sozialwissenschaftlichen Forschung 35, Opladen 1982, S. 368 - 382
  • gemeinsam mit Peter Franz und Werner Ueltzen: Einige Überlegungen zur praktisch-politischen Umsetzbarkeit einer Studie über die sozialen Folgen der räumlichen Konzentration alter Menschen. In: Angewandte Sozialforschung, Jg. 10, 1/2 (1982), S. 139 - 149
  • gemeinsam mit Werner Weins: Soziale Probleme im Kontext von Stadt- und Landgemeinden. Berichtsband der Sektions- und ad-hoc-Gruppen, Sektion Stadt- und Regionalsoziologie, Bamberg 1982 (Berichtsband des 22. Deutschen Soziologentages in Bamberg)
  • Generatives Verhalten bei Ausländern und seine sozialen Folgen. In: Bamberger Universitätszeitung 6 (1983), S. 3 - 4
  • gemeinsam mit Werner Ueltzen: Analyse von Stadtentwicklungsprozessen und sozialen Problemen. Am Beispiel des Problems der räumlichen Aussonderung alter Menschen. In: Der Städtetag 4 (1983), S. 277 - 284
  • gemeinsam mit Hanspeter Buba und Werner Ueltzen: Analyse von Stadtentwicklungsprozessen und sozialen Problemen in Mittelstädten. In: Der Städtetag 6 (1983), S. 425 - 428
  • gemeinsam mit Peter Franz: Residential Areal Bonds in the Cities of West Germany. In: P. Peachey/Erich Bodzenta/W. Mirowski (eds.), The Residential Areal Bond. Local Attachments in Delocalized Societies, New York 1984, S. 135 - 177
  • gemeinsam mit Hanspeter Buba und Werner Ueltzen unter Mitarbeit von Wolfgang Müller: Gemischt-nationale Ehen in der Bundesrepublik Deutschland. In: Zeitschrift für Bevölkerungswissenschaft, Jg. 10, 4 (1984), S. 421 - 448
  • Stichwörter "Soziale Probleme des Alters" und "Armut". In: Staatslexikon, hg. von der Görres-Gesellschaft, 7. Auflage, Band 1 (1985), Freiburg u.a., S. 114 f.; 318 f.; 342 f.; 350 f.
  • Jugend und Gesellschaft. In: Im Brennpunkt: Jugend heute. Vorträge und Podiumsdiskussion. Bamberger Universitätstage 1985, hg. von der Kontaktstelle für universitäre Erwachsenenbildung der Universität Bamberg, Bamberg 1985, S. 12 - 56
  • gemeinsam mit Karl Dieter Keim: Einleitung zu Wege zur Sozialplanung. Erfahrungen und Chancen in der Bundesrepublik Deutschland, Opladen 1985, S. 1 - 7
  • Sozialforschung und Sozialplanung. Der Sozialplan als Instrument der Beteiligung von Sozialforschern an Planungsprozessen. In: Karl Dieter Keim/Laszlo A. Vaskovics (Hg.): Wege zur Sozialplanung (Beiträge zur sozialwissenschaftlichen Forschung, Bd. 59), Opladen 1985, S. 114 - 135
  • gemeinsam mit Werner Weins: Randgruppenbildung im ländlichen Raum/Armut und Obdachlosigkeit. In: Theorie und Praxis der Sozialen Arbeit 5 (1985), S. 168 - 176
  • Reform der soziologischen Studiengänge. Bericht über die Empfehlungen der überregionalen Studienreformkommission. In: Mitteilungsblatt der Deutschen Gesellschaft für Soziologie
  • Geburtenentwicklung, Fruchtbarkeit und demographische Entwicklung bei Gastarbeitern. In: Helga Reimann/Horst Reimann (Hg.): Gastarbeiter. Analyse und Perspektiven eines sozialen Problems (WV studium Band 132), Opladen 1987, S. 222 - 242
  • Familie und soziale Probleme. In: Jürgen Friedrichs (Hg.): 23. Deutscher Soziologentag 1986 "Technik und Sozialer Wandel", Beiträge in den Sektionen und Ad-hoc-Gruppen, Opladen 1987
  • Soziologie als berufsqualifizierendes Studium. In: Hans-Jürgen Daheim/Günter Schönbauer (Hg.): Perspektiven der Soziologielehre. Tagung und Enquete zur Soziologielehre 1986, Opladen 1987, S. 27 - 50
  • Soziale Integration durch gemischt-nationale Ehen? Dargestellt am Beispiel der Bundesrepublik Deutschland. In: Klaus Zapotoczky/Rudolf Richter (Hg.): Die europäische Herausforderung Österreichs, Linz/Wien 1987, S. 131-155
  • Veränderungen der Wohn- und Wohnumweltbedingungen in ihren Auswirkungen auf die Sozialisationsleistung der Familie. In: Rosemarie Nave-Herz (Hg.): Wandel und Kontinuität der Familie in der Bundesrepublik Deutschland, Stuttgart 1988, S. 36 - 60
  • Stichwörter "Diskriminierung", "Marginalität", "Minderheit", "Schicht", "Segregation". In: Günter Endruweit/Gisela Trommsdorf (Hg.): Wörterbuch der Soziologie, Stuttgart 1989, S. 128 f., 413 ff., 444 ff., 557 ff., 565 f.
  • Verwitwung als kollektives Lebensschicksal - Bausteine eines soziologischen Forschungskonzepts. In: Hilmar Hierdeis/Heinz Rosenbusch (Hg.): Artikulation der Wirklichkeit, Frankfurt 1989, S. 284 - 296 (Festschrift zum 60. Geburtstag von Professor Dr. Siegfried Oppolzer)
  • Familienabhängigkeit junger Erwachsener und Familienzyklus. In: Hans Bertram et al. (Hg.): Blickpunkt Jugend und Familie, DJI-Materialien, München 1989, S. 373 - 390
  • Subkulturen - ein überholtes analytisches Konzept?. In: Kultur und Gesellschaft, Tagungsband des 24. Dt. Soziologentages 1988, Frankfurt/New York 1989, S. 587 - 599
  • zusammen mit Peter Franz/Werner Ueltzen: Residential Segregation of the Elderly in West-German Cities. In: The Netherland Journal of Housing and Environmental Research Vol. 4, Nr. 4 (1989), S. 371 - 382
  • zusammen mit Norbert F. Schneider: Ökonomische Ressourcen und Konsumverhalten. In: Manfred Markefka/Rosemarie Nave-Herz (Hg.): Handbuch der Familien- und Jugendforschung, Bd. 2: Jugendforschung, Neuwied/Frankfurt 1989, S. 403 - 418
  • Nichtseßhaftigkeit, Verwahrlosung und Heimerziehung von Jugendlichen. In: Manfred Markefka/Rosemarie Nave-Herz (Hg.): Handbuch der Familien- und Jugendforschung, Bd. 2: Jugendforschung, a.a.O. 1989, S. 779 - 792
  • Soziale Folgen der Segregation alter Menschen in der Stadt. In: Ulfert Herlyn/Lothar Bertels (Hg.): Lebenslauf und Raumerfahrung, Bd. 9 der Reihe "Biographie und Gesellschaft", Opladen 1990, S. 59 - 79
  • Konvergenz und/oder Vielfalt von Prüfungsordnungen für Soziologie?. In: Ingrid N. Sommerkorn (Hg.) unter Mitarbeit von Nives Kolbe, Lehren und Lernen in der Soziologie heute. Aktuelle Fragen zu einem alten Problem, Berlin 1990, S. 223 - 239
  • Die Situation der Familien in westeuropäischen Ländern, (A családok helyzete nyugat-európai országokban). In: Családkongresszus, Budapest 1990, S. 193 - 201
  • Wohnsituation junger Familien. In: Volker Teichert (Hg.): Junge Familien in der Bundesrepublik, Opladen 1991, S. 165 - 179
  • Familie im Auflösungsprozeß?. In: Deutsches Jugendinstitut, Jahresbericht 1990, mit einem Anhang: Symposium "Individualisierung und Solidarität", München 1991, S. 186 - 198
  • Kinderwunsch. In: Annette Engfer/Beate Minsel/Sabine Walper (Hg.): Zeit für Kinder! Kinder in Familie und Gesellschaft. Weinheim/Basel 1991, S. 192 - 196
  • Arbeitslosigkeit und Familienarmut. In: Zeitschrift "Soziale Probleme", Jg. 2, Heft 1 (1991), S. 3 - 16
  • Intergenerative sozio-ökonomische Transferbeziehungen in der Familie. In: Sozialpolitik und Wissenschaft. Positionen zur Theorie und Praxis der sozialen Hilfen. Schriften des Deutschen Vereins für öffentliche und private Fürsorge, Allg. Schrift 269, Frankfurt 1992, S. 323 - 335 (Festschrift zum 60. Geburtstag von Professor Dr. Dieter Schäfer)
  • (zusammen mit Hanspeter Buba): Haushalts- und Familienformen in Deutschland Ost und West. In: Jugendwerk der Deutschen Shell (Hg.): Jugend '92, S. 381 - 394
  • Postadoleszenz und intergenerative Beziehungen in der Familie. In: Jugendwerk der Deutschen Shell (Hg.): Jugend '92, S. 395 - 408
  • (zusammen mit Marina Rupp, unter Mitarbeit von Gerhard Nunner): Nichteheliche und eheliche Lebensgemeinschaften. Ein Vergleich. In: Gegenwartskunde. Zeitschrift für Gesellschaft, Wirtschaft, Politik und Bildung, Heft 3 (1992), S. 323 - 337
  • The Third Dimension of European Integration: Intercultural Communication. In: AULA (Society and Economy), Budapest 1992, S. 28 - 37
  • Frauenerwerbstätigkeit und familiale Entwicklungsverläufe. In: BIB-Materialien zur Bevölkerungswissenschaft, Heft 77 (1992), S. 325 - 336
  • (zusammen mit Otmar Kabat vel Job, Klaus P. Otto und Norbert F. Schneider): Familienforschung in der ehemaligen DDR. In: Vaskovics, Laszlo A./Silbereisen, Rainer K. (Hg.): Sozialforschung in der DDR, Sonderband "Familie und Jugend", Berlin/Bonn 1993, S. 11 - 69
  • Postadoleszenz und Familienzyklus. Eine vergleichende Untersuchung in Deutschland (Ost und West) und Ungarn. In: Tagungsband II des 26. Deutschen Soziologentages, Düsseldorf, 28.9. - 2.10.1992. Opladen 1993, S. 92 - 95
  • Elterliche Solidarleistungen für junge Erwachsene. In: Kurt Lüscher/Franz Schultheis (Hg.): Generationenbeziehungen in "postmodernen" Gesellschaften. Konstanzer Beiträge zur Sozialwissenschaftlichen Forschung, Bd. 7, Konstanz 1993, S. 185 - 202
  • (zusammen mit Marina Rupp): Junge Paare in nichtehelichen und ehelichen Lebensgemeinschaften - ein Vergleich. In: ACTA DEMOGRAPHICA 1993, Heidelberg 1994, S. 197 - 218
  • Familiale Entwicklungsverläufe und Problemlagen. In: Festschrift der Karl Kübel Stiftung für Kind und Familie anläßlich der Preisverleihung 1993, Bensheim
  • A fiatal felnötteknek nyújtott szülöi segítség (On Post-Adolescent Parential Support). In: AULA 1993/1, Budapest, S. 7 - 21
  • "Gewonnene" Lebensjahre?. In: Johannes Otto (Hg.): Die älter werdende Gesellschaft. BIB-Materialien zur Bevölkerungswissenschaft, Heft 80, 1993, S. 85 - 100
  • Wiederentdeckung familialer Lebenswelten - ein Trend?. In: Laszlo A. Vaskovics/Manfred Garhammer Hg.): Soziologie familialer Lebenswelten. Soziologische Revue, Sonderheft 3, Jg. 17, 1994, S. 4 - 17
  • Fünfzehn Jahre Soziologische Revue: Weiter wie bisher? Editorial zum Jubiläum der Rezensionszeitschrift, Jg. 17., 1994, S. 2 - 8
  • Rolle der Familie und Familienpolitik in der gegenwärtigen gesellschaftlichen Realität. In: Familienreport 1994. Bericht der Deutschen Nationalkommission für das Internationale Jahr der Familie 1994, Bonn 1994, S. 85 - 93
  • Kinderwunsch und Elternschaft - Zum Theoriemodell einer soziologischen Untersuchung. In: Sibylle Meyer/Eva Schulze (Hg.): Soziale Lage und soziale Beziehungen. Beiträge aus der Soziologie der Bevölkerung und angrenzender Disziplinen. Festschrift für Rainer Mackensen, Wiesbaden 1994, S. 81 - 96
  • Die Rolle der Familie in einer Gesellschaft im Wandel - Soziale, rechtliche und finanzielle Aspekte. In: Hanns-Seidel-Stiftung eV (Hg.): Familie - Neuer Trend oder Auslaufmodell? Sonderheft 4 der Politischen Studien, Grünwald b. München 1994, S. 17 - 37
  • (zusammen mit Harald Rost): Junge Ehepaare in den alten und neuen Bundesländern - Ein Vergleich. In: Bernhard Nauck/Norbert F. Schneider/Angelika Tölke (Hg.): Familie und Lebensverlauf im gesellschaftlichen Umbruch. Band 12 der Reihe "Der Mensch als soziales und personales Wesen", Stuttgart 1995, S. 137 - 153
  • Partnerschaftsverläufe: Verständigung durch Illusionen?. In: Bernhard Nauck/Corinna Onnen-Isemann (Hg.) (unter Mitarbeit von Heike Diefenbach, Heike Matthias und Dirk Sander): Familie im Brennpunkt von Wissenschaft und Forschung. Festschrift für Rosemarie Nave-Herz, Neuwied 1995, S. 331 - 342
  • zusammen mit Hanspeter Buba: Arbeitsteilung und Tagesablauf beim Übergang junger Paare zur Elternschaft. In: Zeitschrift für Familienforschung, Heft 3, 1994, S. 150 - 176
  • Subkulturen und Subkulturkonzepte. In: Forschungsjournal Neue Soziale Bewegungen (NSB) Jg. 8, Heft 2, 1995, S. 11 - 23
  • Value and evaluation of the family and parental role in European countries - a comparison (A Család és a szülöi szerep értéke, illetive értékelése az Európai országfokban - összehasonlítás). In: DEMOGRáFIA 38, Budapest 1995, S. 7 - 17
  • Weibliche Lebensverläufe in der Moderne. In: Veränderte Frauenwelten - neue Konsumentinnen. Tagungsband der Gfk-Jahrestagung Nürnberg 1995, S.
  • zusammen mit Rainer K. Silbereisen und Jürgen Zinnecker: Jungsein in Deutschland - im Überblick. In: dies. (Hg.): Jungsein in Deutschland. Jugendliche und junge Erwachsene 1991 und 1996. Opladen 1996, S. 7 - 21
  • Innerfamiliäre Transferbeziehungen zwischen den Generationen. In: Rainer K. Silbereisen/Laszlo A. Vaskovics/Jürgen Zinnecker (Hg.): Jungsein in Deutschland. a.a.O., Opladen 1996, S. 317 - 329
  • Lebenswelten und familienbezogene Bildungsarbeit - eine Einführung. In: Laszlo A. Vaskovics/Heike Lipinski (Hg.). Familiale Lebenswelten und Bildungsarbeit 1. Interdisziplinäre Bestandsaufnahme. Opladen 1996, S. 8 - 17
  • Veränderte Familien- und Lebensformen: Entscheidungsfeld und Optionen. In: Laszlo A. Vaskovics/Heike Lipinski (Hg.): Familiale Lebenswelten und Bildungsarbeit (1). a.a.O., Opladen 1996, S. 34 - 67
  • Soziologie und staatliche Ressortforschung. In: Rüdiger Lautmann (Hg.): Soziologie 4/96. Mitteilungsblatt der Deutschen Gesellschaft für Soziologie. Opladen 1996, S. 23 - 28
  • Zuweisung einer Ehewohnung bei Getrenntleben. Anmerkungen zur Problem- und Fragestellung einer sozialwissenschaftlichen Untersuchung. In: Familie, Partnerschaft, Recht. Berlin 1997, Heft 3/97, S. 115 (Rudolf Haufe)
  • Solidarleistungen der Eltern für ihre erwachsenen Kinder in den neuen und alten Bundesländern. In: Jürgen Mansel/Gabriele Rosenthal/Angelika Tölke (Hg.): Generationen-Beziehungen, Austausch und Tradierung. Opladen 1997 (Westdeutscher V.), S. 97 - 108
  • Az élettársi kapcsolatok szociológiája. (Zur Soziologie der Partnerschaftsbeziehungen). In: Társadalom és Gazdaság Közép-és Kelet-Európában. A Budapesti Közgazdaságtudomány Egyetem folyóirata, Budapest 1997/2, S. 107 - 121
  • Generationenbeziehungen: Junge Erwachsene und ihre Eltern. In: Eckart Liebau (Hg.): Das Generationenverhältnis. Über das Zusammenleben in Familie und Gesellschaft. Weinheim/München 1997, (Juventa), S. 141 - 160
  • Wandel und Kontinuität der Familie im Spiegel der Familienforschung. In: Laszlo A. Vaskovics (Hg.): Familienleitbilder und Familienrealitäten. Opladen 1997 (Leske + Budrich), S. 20 - 35
  • zusammen mit Gudrun Cyprian: Ergebnisse der vergleichenden Familienforschung in Europa (Einführung). In: Laszlo A. Vaskovics (Hg.): Familienleitbilder und Familienrealitäten, 1997, a.a.O., S. 224 - 228
  • Politische Konsequenzen der veränderten Familienentwicklung. In: Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie, Frauen und Gesundheit (Hrsg.): Treffpunkt Familie: Dokumentation. München 1997, S. 70 - 84
  • Ablösungsprozeß Jugendliche - Elternhaus. In: Vaskovics, Laszlo A./Lipinski, Heike (Hrsg.): Familiale Lebenswelten und Bildungsarbeit (2) 1997, a.a.O., S. 15 - 50
  • Kinderwunsch junger Ehepaare in West- und Ostdeutschland nach der Wende. In: Sozialwissenschaftliches Forschungszentrum Berlin-Brandenburg e.V. (SFZ e.V.) (Hg.): Umbruch. Beiträge zur sozialen Transformation in den alten und neuen Bundesländern, Band 14: Protokoll einer Tagung der Johann-Peter-Süßmilch-Gesellschaft für Demographie "Geburtenentwicklung nach der Wende". Berlin 1998, S. 81 - 103
  • Lebensläufe junger Erwachsener und elterliche Unterstützungsleistungen. Kontinuitäten und Diskontinuitäten. In: ZSE (Zeitschrift f. Soz. d. Erziehung und Sozialisation), 2. Beih. 1998, S. 215 - 227
  • Wandel oder Krise der Familie in der Moderne. Soziologische Bestandsaufnahme und Zukunftsperspektiven. In: Landeszentrale für Gesundheit in Bayern e.V. (Hg.): Gesunde Mütter - gesunde Familien. Weltgesundheitstag Bamberg 1998, (Schriftenreihe Band 1) S. 18 – 32
  • Soziale, biologische, genetische und rechtliche Elternschaft. In: psychomed (Zeitschrift für Psychologie und Medizin), Heft 4/1998, S. 217 - 223
  • Dauerbeobachtung familienbezogener Politik. Möglichkeit oder Illusion? In: Peter Flora/Heinz-Herbert Noll (Hrsg.): Sozialberichterstattung und Sozialstaatsbeobachtung. Individuelle Wohlfahrt und wohlfahrtsstaatliche Institutionen im Spiegel empirischer Analysen. Frankfurt a. Main 1999, S. 219 - 232 (Campus)
  • Homosexuelle Partnerschaften. In: Peter Kaiser (Hg.): Partnerschaft und Paartherapie. Göttingen 1999, S. 17 - 32 (Hogrefe)
  • Struktur- und Funktionswandel der Familie. In: Klaus Holetschek/Gerd Müller/Christian Ruck/Markus Ferber (Hg.): Netzwerk Zukunft. Die neue Familie: Familienleitbilder - Familienrealitäten. (Argumente und Materialien zum Zeitgeschehen 13), Hanns-Seidel-Stiftung München 2000, S. 9 - 20
  • Erziehungsurlaub - Akzeptanz und Inanspruchnahme. In. Bernhard Jans/André Habisch/Erich Stutzer (Hg): Familienwissenschaftliche und familienpolitische Signale. Max Wingen zum 70. Geburtstag. Grafschaft 2000, S. 233 - 242 (Vektor-Verlag)
  • Vom Wandel. Die Veränderungen der Elternrolle in unserer Zeit. In: eev-aktuell (Nachrichten aus dem Evangelischen Erziehungsverband in Bayern e.V.). 18. Jhg., Heft 1, Nürnberg 2000, S. 9 – 10
  • A társadalmi modernizáció és a szülöi szerepváltozás összefüggései. In: Székfoglalók. A Magyar Tudományos Akadémian 1995-1998, V. kötet, Budapest 2000, Hg.: MTA (Zusammenhänge zwischen gesellschaftlicher Modernisierung und Elternrolle. Antrittsvorlesung an der Ungarischen Akademie der Wissenschaften. In: : Székfoglalók. A Magyar Tudományos Akadémian 1995-1998, V. kötet, Budapest 2000, Hg.: MTA
  • A társadalmi modernizáció és a munkamegosztás a partnerkapcsolatokban és a családban – (Összehasonlító vizsgálat). In: Zsuzsanna Elekes/Zsolt Spéder (Hg.): Törések és kötések. A Magyar Társadalomban. Budapest 2000, S. 287 – 303 (Gesellschaftliche Modernisierung und Arbeitsteilung in Partnerschaft und Familie – ein Ländervergleich) In: : Zsuzsanna Elekes/Zsolt Spéder (Hg.): Törések és kötések. A Magyar Társadalomban. Budapest 2000, S. 287 – 303 (Tagungsband der Rudolf-Andorka-Gesellschaft für Sozialwissenschaften)
  • The Sociological Theory of Post-Adolescence. In: Review Sociology Vol. 7, pp. 5-20. (Akadémia Kiadó), Budapest 2001
  • Binationale Partnerwahl und Ehe in Deutschland: Trends und Deutungen. In: Edda Currle/Tanja Wunderlich (Hg.): Deutschland – ein Einwanderungsland? Rückblick, Bilanz und neue Fragen. Bamberg 2001, S. 265 – 292 (efms)
  • Familiale Entwicklungsverläufe in der Multioptionsgesellschaft. In: Achim Brosziewski/Thomas Samuel Eberle/Christoph Maeder (Hg.): Moderne Zeiten. Reflexionen zur Multioptionsgesellschaft. Konstanz 2001, S. 229 – 244 (Universitätsverlag)
  • Elternschaft nach Auflösung der Zeugungsfamilie – postfamiliale Elternschaft.. In: Norbert F. Schneider/Heike Matthias-Bleck (Hg.): Elternschaft heute. Gesellschaftliche Rahmenbedingungen und individuelle Gestaltungsaufgaben. Zeitschrift für Familienforschung, Sonderheft 2, Opladen 2002, S 145-162 (Leske + Budrich)
  • Pluralisierung der Elternrolle. Soziale, biologische, genetische und rechtliche Elternschaft. In: Elmar Brähler/Yve Stöbel-Richter/Ulrike Hauffe (Hg.): Vom Stammbaum zur Stammzelle. Reproduktionsmedizin, Pränataldiagnostik und menschlicher Rohstoff. Gießen, 2002, S. 29-43 (Psychosozial Verlag)
  • Szociológia egy eredményes évszád után és egy eredményes évszázad elött? In: Szociologia Szemle, H. 2002.H3, S. 135-150
  • NeueInstitutionalisierung der Lebenspartnerschaften von Hochaltrigen. In: Stosberg, M./Blüher, (Hg.): Neue Vergesellschaftunsformen des Alter(n)s. Opladen 2003, S. 169-184.·
  • A demográfia trendjei és kilátásai – családszerkezeti változások és folyamatok az Európai Unióban. In: Somlai Peter/Tóth Olga, Család és szocializatió, Educatio (Különfüzet), 2003, S. 349-364, Budapest.·
  • Selbstwahrnehmung sozialer Benachteiligung durch gleichgeschlechtliche Paare. In: Praxis der Rechtspsychologie, 13. Jg., H.1.2003, S. 56-77.· Wertschätzung der Aufgaben und Leistungen von Familien und Bewertung familienpolitischer Maßnahmen. Ifb-Materialien Nr. 4-2003.
  • Familiale Perpetuierung sozialer Ungleichheit in der Moderne, in: Marc Szydlik (Hrsg), Generation und Ungleichheit. Wiesbaden 2004 (VS Verlag für Sozialwissenschaften)
  • Neue familiale Lebensformen- neue soziale Systeme? In: Caroline Y. Robertson-von Trotha: Vernetztes Leben .Soziale und digitale Strukturen. Karlsruhe 2006 (Universitätsverlag)
  • Beschädigung des Körpers. Völlerei und Unkkeuschheit. In: A. Bellebaum und D. Herbers (Hrsg), Die sieben Todsünden. Über Laster und Tugenden in der modernen Gesellschaft. Münster 2007 (Aschendorff Verlag)

Editorial positions:

  • 1989 - 1997 co-editor of the journal "Soziologische Revue" (1989 - 1994 managerial)
  • 1991 - 1998 co-editor of the journal "Soziale Probleme"
  • since 1997 co-editor of the journal "Zeitschrift für Familienforschung" (1997 - 2003 managerial)
  • since 1998 Associate Editor of the Review of Sociology of the Hungarian Soc. Ass.
  • 1982-2001 co-editor of the Enke book series "Der Mensch als soziales und personales Wesen"